Mo., 25. März | Bildungshaus Schloss Großrußbach

Schimpf-Diät Workshop

Wenn Du vorhast, weniger zu schimpfen und dennoch Deine Führungsaufgabe als Elternteil aktiv wahrnehmen willst, soll dieser Workshop das passende Rüstzeug und die notwendige Motivation bieten.
Anmeldung abgeschlossen
Schimpf-Diät Workshop

Zeit & Ort

25. März 2019, 18:30 – 21:00
Bildungshaus Schloss Großrußbach, Schloßbergstraße 8, 2114 Großrußbach, Österreich

Über die Veranstaltung

„Wie oft muss ich es noch sagen….!?!“

DER KICK-OFF WORKSHOP FÜR ELTERN ZUR SCHIMPF-DIÄT

Die 7 Alternativen für jeden Tag

Es gibt Studien darüber, dass Kinder alle 3 – 9 Minuten zurechtgewiesen, geschimpft oder bestraft werden. Im Supermarkt ist es noch öfter. Welche Gründe auch immer dazu veranlassen, so viel zu schimpfen — es hat definitiv unerwünschte Nebenwirkungen.

Wenn Du vorhast, weniger zu schimpfen und dennoch Deine Führungsaufgabe als Elternteil aktiv wahrnehmen willst, soll dieser Workshop das passende Rüstzeug und die notwendige Motivation bieten. Wir beschäftigen uns mit:

Wieso schimpfen wir so oft?

Was passiert, wenn wir schimpfen?

WelcheR Mutter/Vater will ich sein?

Welche Alternativen gibt es zum Schimpfen?

Wie kann ich langfristig meine Haltung ändern?

Kick-Off-Workshop

2,5 Stunden

Termin

25.3.2019 um 18:30 Uhr – 21:00 Uhr

Ort

Bildungshaus Schloss Großrußbach der Erzdiözese Wien,

2114 Großrußbach, Schlossbergstraße 8

Anmeldung direkt beim Bildungshaus Schloss Großrußbach!

02263/6627 oder bildungshaus.grossrussbach@edw.or.at

Investition

35,- €/Person

Diese Veranstaltung teilen

Melde dich zum Newsletter an
und erhalte direkte Information
über aktuelle Angebote